Seminar Algorithmentechnik - Geometrische Algorithmen für Anwendungen in der Geovisualisierung

Wintersemester 2012/13

Allgemeines

Termine

Datum Thema Links
23.10.2012 Vorbesprechung [PDF]
06.11.2012 Kurzvorträge
13.11.2012 Einführung in ipe [Pool-Raum (Raum 315)] ipe, ipe Wiki
27.11.2012 1. Vortragstermin (Jan)
04.12.2012 2. Vortragstermin (Alfred)
11.12.2012 3. Vortragstermin (Erik)
17.12.2012 Raum: -108) 4. Vortragstermin (Tobias)
31.01.2013 Ausarbeitung (erste Version)
31.03.2013 Ausarbeitung (finale Version)

Inhalt

Im Seminar Algorithmentechnik werden ausgewählte aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Algorithmen zur Geovisualisierung behandelt. Themen umfassen z.B. Schematische Karten, Kartogramme, Beschriftung von Karten, Dynamische Darstellung von Karten, Generalisierug.

Jeder Seminarteilnehmer arbeitet sich selbständig in sein Thema ein und stellt dieses zunächst in Rahmen eines 5-minütigen Kurzvortrags vor. Im Laufe des Semesters folgt dann der etwa 50- bis 60-minütige Hauptvortrag. Am Ende des Seminars ist eine maximal 15-seitige Seminarausarbeitung abzugeben, die das Thema in eigenen Worten zusammenfasst.

Ablauf

In der Vorbesprechung werden nach einer kurzen Einführung in den Seminarablauf eine Reihe von Themen vorgestellt und unter den Teilnehmern aufgeteilt. Nach drei Wochen der Einarbeitung stellen die Teilnehmer ihr Thema in Form eines Kurzvortrages von etwa 5 Minuten vor. Anschließend folgen an regelmäßigen wöchentlichen Terminen die Hauptvorträge. An jedem Seminartermin finden ein bis zwei Vorträge statt. Ferner ist eine schriftliche Ausarbeitung in LaTeX zu erstellen, die das Thema übersichtlich zusammenfasst.

Beachtet bitte die Hinweise zur Zeitplanung und zur Gestaltung des Vortrags und der Ausarbeitung.

Themenliste

Nr Titel Paper Student Betreuer
(3) Homotopic Routing [1], [2] (Kapitel 2) Erik Andreas
(1) Kartogramme [1] , [2] Jan Ignaz
(2) Flow Maps [1] (Konferenzversion), [2] (full version), [3] (InfoVis Journal version) Alfred Martin
(-) Open Rectangle-of-Influence Drawings [1] , Zusatzmaterial: [2] , [3] , [4] , [5] (S. Alamdari in Session 3) Carl-Johan Torsten
(4) Labeling Points with Weights [1] Tobias Andreas

Interne Organisation